Preise
Hardware Software Konfiguration Installation

       Hermes-Computerdienste

     Service exklusiv für Sie
rundum die Uhr
           Kompetent und freundlich
         und das zu fairen Preisen

 

Preise pro Stunde

 Privatkunden                                                             29€ incl. Mwst.

Geschäftskunden                                                         46€ incl. Mwst.
Netzwerkarbeiten                                                        60€ incl. Mwst.
ab 19:00 Uhr und Samstags                                         10€ Aufschlag

Die Abrechnung erfolgt je angefangene 1/4 Stunde. Für umfangreiche Leistungen bieten wir selbstverständlich auch Pauschalpreise an.

Anfahrtskosten

Ankum Ort                                                                    0€

Ankum bis 10 km                                                          5€

Ankum ab 20 km                                                     0,50€ je gefahrenen km

Alle Rechnungsbeträge sind, wenn nicht anders vereinbart, bar zu zahlen.

Grundsätzlich gilt: Hardwareeinkauf nur gegen Vorauszahlung.

Ich bitte um Verständnis und denke, dass diese Verfahrensweise nicht näher begründet werden muß.

Bitte beachten Sie Kleingedrucktes

 

  1. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den gesamten Geschäftsverkehr zwischen der Firma Hermes-Computerdienste, Inhaberin Brigitte Hermes, Ulmenweg 9, 49577 Ankum und dem Vertragspartner. Es gelten jeweils die allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Fassung.
  2. Vertragsabschluss
    Ein Vertrag zwischen Hermes-Computerdienste und dem Vertragspartner kommt dadurch zustande, dass Hermes-Computerdienste schriftlich oder mündlich, fernschriftlich oder fernmündlich, wozu auch eMail zählt, den Vertragsabschluss bestätigt.
  3. Haftung
    Hermes-Computerdienste haftet für andere Schäden als Körperschäden, die beim Vertragspartner eintreten, nur insoweit, als sie auf eine vorsätzliche oder grob fahrlässige Pflichtverletzung von Hermes-Computerdienste  zurückzuführen sind.
    Bei Reparaturen, Ein- und Umbauten an Ihrem PC wird keine Haftung für eventuell auftretende Datenverluste übernommen. Der Auftraggeber hat dafür Sorge zu tragen, seine Daten durch geeignete Maßnahmen (z. B. Backup) zu schützen. Gerne bin ich Ihnen bei der Durchführung der Datensicherung behilflich.
  4. Hermes-Computerdienste handelt nicht mit Hardware, PCs oder Software. Für die Lauffähigkeit der neu erworbenen Komponenten in Ihrem System können wir daher keine Garantie übernehmen. Diese muss Ihnen Ihr Lieferant oder das Geschäft gewähren, in dem Sie (oder ich für Sie) die Hard- oder Software erworben haben.
    Sie erhalten keine Kopien von Software oder Betriebssystemen. Bitte tragen Sie dafür Sorge, dass vor unserem vereinbarten Termin die Software für Ihren PC vorhanden ist. Grundsätzliche Ausnahme stellt Software dar, die kostenlos und frei aus dem Internet heruntergeladen werden kann
  5. Schutzrechte
    Der Vertragspartner sichert zu und haftet gegenüber Hermes-Computerdienste dafür, dass er die von Hermes-Computerdienste geprüften Daten und etwaige zugrunde liegende Software zu Recht und in Einklang mit den einschlägigen Lizenzbedingungen und anderen gesetzlichen Bestimmungen erworben hat und zu deren Nutzung befugt ist und dass er ferner berechtigt ist, diese Daten Hermes-Computerdienste im Rahmen des Auftrages zugänglich zu machen. Hermes-Computerdienste verpflichtet sich zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen dahingehend, dass sie keinerlei Daten des jeweiligen Vertragspartners übernehmen, selbst nutzen oder an Dritte weitergeben wird, sofern sie hierzu nicht rechtlich verpflichtet sein sollte.

Irrtümer und Änderungen bleiben vorbehalten.